Abgabe der Steuererklärung / Gesuch um Fristerstreckung

zurück zur Abteilung

Das Gemeindesteueramt ist sehr dankbar, wenn Sie die Steuererklärungen jeweils fristgerecht einreichen. Sie erleichtern dadurch die Arbeit und erfahren schneller, wie viel Ihre Steuerbelastung beträgt. Sofern Sie die Abgabefrist für die Steuererklärung nicht einhalten können, richten Sie bitte noch innerhalb der Abgabefrist ein begründetes schriftliches Gesuch um Fristerstreckung an das Steueramt Bettwil. Geben Sie dabei Ihren Namen und Vornamen an mit dem Datum der Frist und einer kurzen Begründung.

Mit der Applikation eFristen  können Fristerstreckungen zur Abgabe der StE neu auch übers Internet beantragt werden. Zur Sicherheit und Identifikation wird der persönliche 'Code' benötigt. Dieser ist auf Seite 1 der StE am linken Rand aufgedruckt.